Silvia Imhof: Reiseleiterin für Österreich

"Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben“, diese alte chinesische Weisheit begleitet Silvia Imhof schon seit langer Zeit. Ihr Fernweh, und der Wunsch fremde Länder und Kulturen kennenzulernen, wurde als Kind in ihr geweckt. Sie verschlang schon damals am liebsten Bücher über Natur- und Tiergeschichten auf der ganzen Welt. Zu Hause in der Schweiz liebt Silvia die Gegensätze der Natur auf kleinem Raum, so ist man schnell in den Bergen oder in der Sonnenstube im Tessin unter Palmen. In ihrer zweiten Heimat dem Westen Kanadas und der USA sind es die unendlichen Weiten und Wälder die sie beeindrucken. Am glücklichsten ist sie in der Natur, egal wo auf der Welt, und tankt dort Kraft und Energie um ihre Tage zu beleben.
Hauptberuflich als Verkaufsberaterin im öffentlichen Verkehr hilft Silvia mit Freuden ihren Kunden ihr Ziel möglichst schnell zu erreichen. Privat ist sie lieber langsamer „auf Schusters Rappen oder mit Schneeschuhen unterwegs und geniesst die Schönheit der Natur auf dem Weg zum Ziel. Silvia ist ausgebildete Wander- und Reiseleiterin, sowie auch Entspannungstrainerin und gibt ihre Faszination für die Natur mit Begeisterung an ihre Gäste weiter.

 

"Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben“, diese alte chinesische Weisheit begleitet Silvia Imhof schon seit langer Zeit. Ihr Fernweh, und der Wunsch fremde Länder und Kulturen kennenzulernen, wurde als Kind in ihr geweckt. Sie verschlang schon damals am liebsten Bücher über Natur- und Tiergeschichten auf der ganzen Welt. Zu Hause in der Schweiz liebt Silvia die Gegensätze der Natur auf kleinem Raum, so ist man schnell in den Bergen oder in der Sonnenstube im Tessin unter Palmen. In ihrer zweiten Heimat dem Westen Kanadas und der USA sind es die unendlichen Weiten und Wälder die sie beeindrucken. Am glücklichsten ist sie in der Natur, egal wo auf der Welt, und tankt dort Kraft und Energie um ihre Tage zu beleben.Hauptberuflich als Verkaufsberaterin im öffentlichen Verkehr hilft Silvia mit Freuden ihren Kunden ihr Ziel möglichst schnell zu erreichen. Privat ist sie lieber langsamer „auf Schusters Rappen oder mit Schneeschuhen unterwegs und geniesst die Schönheit der Natur auf dem Weg zum Ziel. Silvia ist ausgebildete Wander- und Reiseleiterin, sowie auch Entspannungstrainerin und gibt ihre Faszination für die Natur mit Begeisterung an ihre Gäste weiter.  Reiseleiter