Unsere Mongolei Reisen: Auf den Spuren der Nomaden

Mehr denn je wird die Mongolei heute mit dem Leben der Nomaden verbunden. Das charmante Land wird von vielfältiger, abwechslungsreicher Landschaft geprägt. Weite Ebenen wechseln sich mit tiefen Tälern und imposanten Höhenzügen ab. Lernen Sie das Land auf einer unserer Mongolei Reisen kennen und freuen Sie sich auf spannende Abenteuer, ganz viel Ruhe und einen Hauch von Einsamkeit, der stets in der Luft liegt. Die Mongolen leben meist noch immer als Nomaden. Mit ihren Jurten und Herden ziehen sie durchs Land. Auf unseren Reisen folgen Sie ihren Spuren! Auf einer Fläche von rund 1,5 Millionen Quadratkilometern leben heute rund drei Millionen Menschen. Damit ist die Mongolei das Land weltweit, das die niedrigste Bevölkerungsdichte hat.

Mongolei - Rundreise: In der Weite liegt die Kraft

18 Tage Erlebnis-Reise mit Wandern

  • Beeindruckende Begegnungen mit Nomaden
  • Übernachtung in Jurten mit traditioneller Küche
  • Saurierfriedhof bei Bayan Zhag
  • Dünenmeere von Khongoriin Els
  • Wüste Gobi und Altai auf unserer Wanderreise erleben
  • 2 Zeltübernachtungen in den kaum bereisten Baga Gazarinn Chuluu-Bergen
  • Wandern, Reiten, Stille genießen
  • Die Mongolei entdecken 
26.06. - 13.07.19 17.07. - 03.08.19 07.08. - 24.08.19
  • Unsere Erlebnisreisen (Meist Übern. in Hotel/Hütte/Jurte)
  • Wanderreisen von Travel To Life
  • Wanderreisen
  • Wanderungen bis 6 Std. Gehzeit, oder bis 800 Höhenmeter, oder vergleichbare Anstrengung (Kälte,Unwegsamkeit etc.), mit etwas Grundkondition und Freude an Bewegung gut machbar, Wandererfahrung von Vorteil aber keine Voraussetzung
  • Schwerpunkt: Wunder der Natur
  • Schwerpunkt: Begegnungen und Traditionen
  • Überfahrten im Kleinbus
  • Die Hotels sind landestypisch, sie haben das Besondere Etwas
  • Übernachtungen im Zelt
  • Übernachtungen in Hütten oder Jurten
  • Erlebnis
merken »
ab 3.090 €
zur Reise >

Erleben Sie die Wüste Gobi hautnah

Eines der bekanntesten Ziele auf unseren Mongolei Reisen ist die Wüste Gobi. Freuen Sie sich auf eine schlichtweg beeindruckende Wüstenlandschaft. Selbst in den Sommerwochen sind hier gigantische Temperaturunterschiede zwischen 40 und 0 Grad Celsius möglich. Bei diesen großen Schwankungen sollten Sie weder auf einen Pullover noch auf eine Winterjacke verzichten. Landschaftlich werden Sie auf unseren Mongolei Reisen von Sanddünen, verschiedensten Gesteinsformationen und schier nie enden wollenden Steppen begleitet. Am Rande der Wüste Gobi erwartet Sie dann noch in der Bartgeier-Schlucht von Yolyn Am, einem Ausläufer des Altai-Gebirges, ein vom Winter übriggebliebenes Stück Eis, das hervorragend zum mitgebrachten mongolischen Wodka passt.

Lernen Sie die Nomaden kennen

Auf unseren Mongolei Reisen bietet sich die Gelegenheit, die Nomaden und ihr traditionelles Leben kennenzulernen. Über 60 Prozent der Mongolen leben bis heute als Nomaden. Seit Urzeiten ist hier die Jurte die bekannteste Bauweise des Landes. Doch die Moderne macht auch vor der Mongolei keinen Halt und so gibt es einige moderne Hütten, die bereits mit einem Solarpanel versehen sind. Unsere Mongolei Reisen laden zu Ausflügen zu alten Tempeln und Klöstern, einem Saurierfriedhof und natürlich zu langen Wanderungen durch ursprüngliche Natur ein.

Leider konnten wir keine passenden Reisen finden.

Vielleicht möchten Sie sich unsere aktuellen Angebote ansehen?

Wir beraten Sie gerne! 0711-75 86 777 0511 - 35 39 32 56