Reisen, wenn Krieg ist? "Lebensfreude" als Waffe...

 

Liebe Reisefreundinnen und Reisefreunde,

ist es nicht langsam mal gut mit den Katastrophen in unserer Welt? Ein grusliges Weltereignis jagt das andere, erst Klimawandel, dann Corona, jetzt der Krieg in der Ukraine. Und wieder mal müssen wir uns Reiseveranstalter fragen lassen, ob es denn jetzt der richtige Zeitpunkt für´s Reisen wäre. Dazu geben wir in diesem Newsletter unser Statement ab, sieh es Dir an…

Aber wir haben auch viel Positives heute zu berichten, denn wir lassen uns die Lebensfreude nicht nehmen. Denn dann hätten die Diktatoren und Kriegstreiber dieser Welt gewonnen, und sorry, das gönnen wir diesen wahrlich nicht.

Unsere Themen heute:

  • Statement zum Reisen trotz Krieg in der Ukraine
  • Sendetermine zur TV-Staffel „Der geilste Job der Welt“ im HR: Travel To Life macht Fernsehen! - Kleiner Vorgeschmack zur Einstimmung
  • 3 brandneue Reisen: „VIP“-Reise Island, Wanderreise Extremadura (Spanien) und Experimentalreise Usbekistan
  • Buchtipp: Commissario Leone und die Tränen der Madonna
  • Reiseweise
  • Noch freie Plätze bei tollen Reisen im Frühjahr und Sommer

Viel Freude beim Lesen! Und noch mehr Freude beim Leben!

Andreas Damson und das Team von Travel To Life

 

Statement zum Reisen trotz Krieg in der Ukraine

Travel To Life, übersetzt "Reisen zum Leben", sieht im Reisen von je her mehr als nur das Besuchen von schönen Ländern, das Abhaken auf der "Bucket List" oder das Ausleben von Privilegien einer wohlhabenden Gesellschaft. Wir sehen im Reisen das Erweitern des eigenen Horizonts, das Verstehen vom „Fremden“ in anderen Kulturen und dadurch einen Beitrag zum Erkennen dessen, was im Leben wirklich wichtig ist: Frieden, harmonisches Miteinander und das Erkennen des Bewahrenswerten an unserer Welt! Wer nicht mehr reist, riskiert eine "Weltsicht aus zweiter Hand", denn nichts ist so wahr wie die eigene Anschauung. Und Reisen schafft Lebensfreude, die wir in diesen Zeiten dringend nötig haben, für uns und damit auch für unsere Mitmenschen, denn eins hat Lebensfreude gemeinsam mit Corona: Sie sind beide hochansteckend. Oder Gegenfrage: sollten wir uns einigeln und nur zuhause unser eigenes Süppchen kochen? Ganz ehrlich, dann geht es einem am Ende wohl wie derzeit der russischen Bevölkerung, der man die unglaublichsten Mythen über "die Aggressoren aus der Ukraine" vorgaukeln kann, in Ermangelung an selbst gemachten Erfahrungen.

Allen Zweiflern, die sich in diesen Tagen fragen, ob wir denn jetzt trotzdem reisen sollten, möchten wir zurufen "Ja, und das ist auch gut und wichtig!".

Natürlich haben wir die Lage im Auge und wir fahren nirgendwohin, wo es gefährlich ist (hierzu wird jedes eventuell betroffene Reiseziel einzeln betrachtet). Die absolute Sicherheit gibt es aber natürlich nirgendwo auf der Erde, es besteht immer ein gewisses Restrisiko, sobald man das Haus verlässt (obwohl … oft ist dieses Risiko zuhause noch größer, die meisten Unfälle passieren im eigenen Haushalt). Ja, wir leben in der Realität, nicht im Bilderbuch und auch nicht im Hochglanz-Werbekatalog, sondern in unserer echten Welt, die nun mal so ist, wie sie ist. Und es ist genau das Ziel unserer Reisen: Dass wir erkennen, was wir an ihr haben. Für uns und für unser Leben. Dann ist "Travel To Life" richtig gelebt.


Sendetermine zur TV-Staffel "Der geilste Job der Welt" im HR

Auf dem Weg zum Traumberuf ReiseleiterIn! - Kleiner Vorgeschmack zur Einstimmung

Am Montag, den 07. März startet im Hessischen Fernsehen (HR) die 6-teilige TV-Serie "Der geilste Job der Welt". Und der Sender hat sich zu unserer großen Freude (und entgegen unserer vorigen Ankündigung) nun sogar auf die beste Sendezeit verlegt, nämlich immer montags nach der Tagesschau um 20.15 Uhr! "Prime-Time" also, was will man mehr!?

Zur Erinnerung: Andreas Damson, Geschäftsführer von Travel To Life, spielt dabei den Ausbilder, Coach und letztlich den Juror der KandidatInnen-Show auf dem Wer zum Traumberuf ReiseleiterIn. Ihr könnt ihn in 6 Folgen dabei beobachten, wie er eigens für diese Doku-Serie 6 Casting-KandidatInnen (3 Frauen und 3 Männer) zu ReiseleiterInnen ausgebildet und anschließend zur Praxis-Reise mit auf die Liparischen Inseln mitgenommen hat!

Folge 1 "Das Bootcamp" | Im hr-fernsehen am 07.03.22 um 20:15 Uhr | In der Mediathek ab 07.03.22

Im "Bootcamp" ;-) im nordrhein-westfälischen Freckenhorst treffen die Kandidat*innen zum ersten Mal aufeinander. Ganz schnell wird klar, wer sofort alles gibt und dabei Gefahr läuft, über die Stränge zu schlagen oder wer einfach noch ein bisschen Zeit zum Warmwerden braucht. Eines ist sicher, der "Ton macht die Musik" und vor allem: Cool bleiben, auch wenn es Kritik gibt.

Ein kleiner 1,5-minütiger Werbetrailer gefällig? Dann klicke einfach hier: Trailer zur Staffel  „Der geilste Job der Welt“ (ReiseleiterIn)

Alle Folgen werden übrigens jeweils dreimal an anderen Tagen wiederholt!

Hier geht es zu den Sendeterminen und Kurzbeschreibungen aller Folgen: Sendetermine

Achtung: Die Folgen werden ab dem 07.03. wöchentlich auch in der HR-Mediathek eingepflegt. Falls Ihr zu den Sendezeiten nicht könnt, schaut´s Euch in der Mediathek zu Eurem Wunschzeitpunkt an.

Teilt diesen Link bitte mit allen Euren FreundInnen, Bekannten und Verwandten und helft dadurch mit, dass es zu einer zweiten Staffel kommen wird! Besonders die Klicks auf die Mediathek-Folgen sind wichtig! Vielen Dank!

Viel Spaß beim Zuschauen!


3 brandneue Reisen aufgelegt

Wir haben uns für Dich mächtig ins Zeug gelegt: "VIP"-Reise Island, Wanderreise Extremadura (Spanien) und Experimentalreise Usbekistan

Durch die Pandemie waren wir wie alle Reiseveranstalter erst einmal damit beschäftigt, zu schauen, wohin man denn in dieser Zeit überhaupt hinreisen kann, daher waren wir zunächst vorsichtig beim Gestalten neuer Reisen. Aber die Nachfrage steigt ja nun wieder stark an, daher haben wir 3 spannende Reise-"Häppchen" für Dich ausgearbeitet:


"VIP"-Reise Island – Sonderreise "Rund um die Insel"

"VIP"-Reise Island – Sonderreise "Rund um die Insel" mit Überraschungs-Reiseleitung "N.N." und Travel To Life-Geschäftsführer Andreas Damson

Island ruft! Und das Besondere dabei ist, Du hast 2 Reiseleiter, von denen eine/r der/die GewinnerIn des Fernseh-Staffel "Der geilste Job der Welt" vom Hessischen Rundfunk sein wird! Wer dies sein wird, erfährst Du am 11.04.22 im großen "Finale" der Staffel. Zur Seite steht ihm/ihr Island-Kenner, Travel To Life-Geschäftsführer und Staffel-Juror Andreas Damson.

Hinweis: In unserem vorigen Newsletter war die Reise mit festen Unterkünften angekündigt. Ebenso wurde ein Reisedatum genannt. Beides hat sich jetzt aktuell verändert. Wir haben uns aus verschiedenen Gründen nun doch für eine reine Zeltreise entschieden, kostengünstiger und noch naturnaher! Und der Reisetermin ist nun vom 15.06.-29.06.2022!

Alle Infos zur Reise findest Du hier: Island - Sonderreise rund um die Insel


Extremadura (Spanien) - Wandern auf den Pfaden der Römer und Mauren

8 Tage Wanderreise "Reiseleiters Liebling" mit Uwe Fischer

Endlich wieder einmal eine Spanien-Reise von Travel To Life! Und wie es sich für uns gehört, führt sie natürlich nicht dahin, wo alle hinfahren, sondern in eine ganz besonders bezaubernde und dabei kaum bekannte Region: In die Extremadura, dem am dünnsten besiedelten Landstrich der iberischen Halbinsel zwischen Madrid und der portugiesischen Grenze. Unser Reiseleiter Uwe hat uns davon überzeugt, den Schritt zu machen, mit dieser Sonderreise in seine Wahlheimat vielleicht langfristig wieder ein neues Zielgebiet für uns zu schaffen. Sei dabei in unserer Kleingruppe von 5 bis 12 Personen und erlebe Spanien, wie es kaum einer kennt!

Hier geht´s zur Reise: Extremadura (Spanien) - Wandern auf den Pfaden der Römer und Mauren


Experimentalreise nach Usbekistan mit Mario Hecktor

Endlich ist sie da, die Reise in das letzte von uns noch nicht bereiste „Stan-Land“ an der Seidenstraße. Und auch diese Reise unserer Reihe der sog. "Experimentalreisen" wird von Reiseleiter-PraktikantInnen unter der Ägide unseres Reiseleiter-Ausbilders und Chef-Reiseleiters Mario geleitet. Folgt ihm in das Land der phantastischen Orte Buchara, Chiwa, Samarkand und Taschkent, die wir schon aus unserer Kindheit kennen, als wir den spannenden Geschichten der Seidenstraße lauschten!

Hier geht´s zur Experimentalreise Usbekistan

Für alle, die sich als ReiseleiterInnen ausprobieren möchten, geht´s hier zur Reiseleiter-Version der Reise


Buchtipp: "Commissario Leone und die Tränen der Madonna" - Ein Rom-Krimi von Patrizia Zannini

Hinter der schönen Fassade der Ewigen Stadt brodelt das Übel...

"Wie konnte er an Wunder glauben, wenn so viel Übles in der Welt geschah?"

Es ist Sommer in Rom. Als Commissario Enzo Leone zu einer Kirche gerufen wird, weil die Madonnenstatue Blut weint, wird es nicht das einzige Blut sein, das er an diesem Tag sehen soll: Der begabte Kunststudent Ugo Santis liegt mit aufgeschnittenen Pulsadern in seinem Zimmer. Doch es ist kein Selbstmord. Schnell wird klar, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben, der sein Unwesen in der Ewigen Stadt treibt. Er lässt seine jungen Opfer grausam ausbluten. Leone und seinem Team bleibt nicht viel Zeit den Fall zu lösen. Und doch führt ihn eine Spur zurück in die Kirche...

Und hier kannst du das Buch "Commissario Leone und die Tränen der Madonna: Ein Rom-Krimi von Zannini, Patrizia" bestellen:

Ebook (günstiger Einführungspreis für kurze Zeit! Für Euro 2,99)
oder als Taschenbuch (Für Euro 15)
 

Zur Autorin:
Patrizia Zannini wurde 1965 in Stuttgart geboren. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Fotografin und studierte Werbung. Seit ihrer Kindheit verbringt sie die Sommerferien in Italien und lernt durch ihre dort lebende Familie diese parallele Heimat zu Deutschland kennen und lieben. Ihre Großmutter, ihre Nonna, erzählt viel von früher, kocht nach alten Rezepten und lebt nach alten Traditionen. Mit zwei ihrer Kurzgeschichten hat Patrizia Zannini Preise gewonnen. 2013 erschien ihr Debütroman "MALOCCHIO - der böse Blick". Im Juli 2016 erschien ihr zweiter Roman bei Knaur: „Meine Schwester, die Hummelkönigin". Mit ihrem neuesten Roman "Commissario Leone und die Tränen der Madonna" kehrt sie nach Rom zurück und entführt die Leserinnen und Leser in die Ewige Stadt. Heute verbindet sie ihre liebsten Leidenschaften: Reisen, gutes Essen und spannende Geschichten. Sie lebt und arbeitet als Autorin in Stuttgart und Berlin, ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Und noch in eigener Sache: 9 Jahre drückten die Autorin Patrizia Zannini und Travel To Life-Geschäftsführer Andreas Damson gemeinsam die Schulbank am Gymnasium in Stuttgart, dann trennten sich die Wege der beiden für knapp 25 Jahre, bis sie sich auf einem Schulfest zufällig wieder trafen und seitdem eng befreundet sind. Patrizia baut gerne mal real existierende eigene Bekannte und Freunde geschickt in ihre Geschichten ein, so auch diesmal u.a. Andreas, der allerdings in diesem Krimi ein eher unrühmliches Ende findet und worüber er dennoch schmunzeln musste: "Ähnlichkeiten zu lebenden Personen sind hoffentlich nicht vorhanden"...


Reiseweise

Heute gibt´s zur Abwechslung mal 3 Sinnsprüche zum Reisen:

 “Zu reisen ist zu leben.” – Hans Christian Andersen

“Eine Investition ins Reisen ist eine Investition in dich selbst.” – Matthew Karsten

“Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.”– Arabisches Sprichwort


Noch freie Plätze auf unseren Frühjahrs- und Sommer-Reisen!

Hier können Ihr im Frühjahr und Sommer noch dabei sein:

Liparische Inseln (Italien) - Inselhüpfen auf den lebenden Bergen des Aiolos, Wanderreise 10 Tage:
08.04.-17.04.22, 29.04.-08.05.22 (1 freier Platz!), 06.05.-15.05.22 (2 freie Plätze), 13.05.-22.05.22, 20.05.-29.05.22, 27.05.-05.06.22 (Zusatztermin!), 03.06.-12.06.22, 10.06.-19.06.22 und Herbsttermine.
Link zur Reise Liparische Inseln

Liparische Inseln (Italien) - gleiche Reise wie oben, nur ausschließlich für Alleinreisende:
20.05.-29.05.22
Link zur Reise Liparische Inseln für Alleinreisende

Sorrent & Amalfiküste (Italien) - Wanderreise auf Traumpfaden am Golf von Neapel, 10 Tage:
10.06.-19.06.22 (Zusatztermin), Herbsttermine
Link zur Reise Amalfiküste & Sorrent

Kos, Tilos und Kalymnos (Griechenland) - Inselhüpfen in der Süd-Ägäis, Kultur-Wanderreise 15 Tage:
07.05.-21.05.22, 21.05.-04.06.22
Link zur Reise Kos, Tilos und Kalymnos

Nordirland - Der Grünen Insel schönster Teil, Experimentalreise, 8 Tage:
30.04.-07.05.22
Link zur Reise Nordirland

Marokko - Wüstenwunder und Sternstunden aus 1001 Nacht, Kameltrekking, 10 Tage:
15.04.-24.04.22, 29.04.-08.05.22, und Herbsttermine
Link zur Reise Marokko

Tansania - Traumreise unter den Big Five, Safari & Begegnung, 12 Tage mit Verlängerungsmöglichkeit auf Sansibar:
11.06.-22.06.22, 25.06.-06.07.22, 09.07.-20.07.22, 23.07.-03.08.22, 06.08.-17.08.22, 23.08.-03.09.22, und Herbsttermine
Link zur Reise Tansania

Grönland - Perle der Arktis, Wander-Rundreise, 15 Tage:
11.08.-25.08.22 (Zusatztermin, alle anderen ausgebucht!)
Link zur Reise Grönland

Verschiedene Island-Reisen ab Juli 2022:
Link zu unseren Island-Reisen

Wandern in den österreichischen Alpen - 2 verschiedene Wanderreisen:
Link zu unseren Alpen-Wanderreisen

Alle weiteren Reisen findet Ihr hier: Alle Reiseziele

Reiseleiter-Ausbildungen:

Irland: 23.04.-30.04.22
Link zur Reiseleiter-Ausbildung in Irland

Münsterland: 27.04.-01.05.22, 13.07.-17.07.22, 29.09.-03.10.22, 10.12.-14.12.22
Link zur Reiseleiter-Ausbildung im Münsterland

Allgäu: 12.06.-19.06.22
Link zur Reiseleiter-Ausbildung im Allgäu

Gästeführer-/Stadtführer-Ausbildung:
Stuttgart:
15.04.-17.04.22
München: 24.06.-26.06.22
Link zu unserer Gäste-/Stadtführer-Ausbildung


Und bald reisen wir wieder!

Travel To Life GmbH & Co. KG
Schreiberstraße 32
D-70199 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711-65 83 80 80
info@traveltolife.de www.traveltolife.de

Impressum

Wir sind erreichbar:

Mo-Fr (werktags)
10:00 - 18:00 Uhr

Weitere Reisen finden Sie auf Travel To Life

Folgen Sie Travel To Life auf

Travel & Personality auf Facebook folgen Travel & Personality auf Twitter folgen

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.
Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, können Sie hier die HTML-Version ansehen.

!usertrack!