West-Ukraine - Das Reiseexperiment

8 Tage TTL-Pilotreise mit Travel to Life-Reiseleiter Mario Hecktor

Mit drei Standorten verspricht diese Reise ohne viele Fahrtage eine intensive Erkundung zweier geschichtsträchtiger Städte (Kiew und Lemberg/ Lwiw) sowie der Gebirgskette der Karpaten mit ihren Nationalparks. Ein gelungener Mix aus Kultur, Begegnung, Natur und Wandern. Unterwegs verträumte Dörfer und Landschaften und genügend Freiraum zu spontanen Entdeckungen eines Landes, welches in diesem Teil von sämtlichen politischen Querelen verschont. Wir werden von freundlichen Bewohnern empfangen, die eine
überraschend traditionelle Lebensweise beibehalten haben, und die uns mancherorts ins Staunen,
aber auch in ein Gefühl versetzen werden, hier in einem anderen Jahrhundert gelandet zu sein.

 

Merkmale

  • Einfache Wanderungen, bis 3 Std. Gehzeit mit Steigung, oder bis 5 Stunden ohne Steigung, meist individuell anpassbar, für jeden machbar, der ein bisschen Grundkondition mitbringt
  • Die Wunder der Natur intensiv erleben
  • Seminar
  • Die Hotels sind landestypisch, sie haben das Besondere Etwas
Bildergalerie »

Nächste Termine

von bis Preis
weitere Termine zeigen
20151003_120629 20151003_120629

Diese Reisen als ein "Experiment" zu bezeichnen, hat mehrere Gründe: Sie führen zum einen stets in Länder und Regionen, welche bislang meist vom Tourismus übersehen wurden. Grund genug für Travel To Life, Sie in dieses Abenteuer zu locken! Zum anderen ist die Art und Weise, wie wir diese Länder bereisen, einzigartig! Aber eins nach dem anderen...

Die Reisen werden von Reiseleiter-Praktikanten und Absolventen unserer T&P-Reiseleiter-Ausbildungen unter der Regie von TTL-Geschäftsführer Andreas Damson bzw. T&P-Seminarleiter Mario Hektor geleitet. Sie werden damit zweierlei Zielgruppen angeboten: Reisenden, die sich für außergewöhnliche Länder mit großen historischen, kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten interessieren, die gerne wandern und sich mit einem Hauch von Abenteuer auf spontanes Reisen und Entdecken einlassen können und möchten.

Parallel dazu sind die Reisen als "Reiseleiter-Praxisreise" für angehende oder erfahrene Reiseleiter oder Absolventen unserer renommierten Reiseleiter-Ausbildungen ausgeschrieben. Die Teilnehmer können anhand der Konzeption und Durchführung der Tagesausflüge unter fachkundiger Anleitung ihren Wissensstand verbessern und Routine für ihren Beruf hinzugewinnen.

Rechtlicher Hinweis: Die Ausgestaltung der Tagesprogramme geschieht zu Beginn vor Ort durch die Reiseleiter-Praktikanten bei vorheriger intensiver Vorbereitung. Die Ausflüge werden in der Auswahl, Dauer und Art von den Reiseleiter-Teilnehmern beschlossen und den "Nicht-Reiseleitern" als Ausflugsprogramm angeboten. Formal beinhalten die Reisen daher lediglich das Reisearrangement aus Flug, Transfer und Übernachtungen an verschiedenen Standorten, den Transport dorthin sowie teilweise Verpflegung. Alle weiteren Aktivitäten sind "fakultativ", also vor Ort zum Selbstkostenpreis buchbar und "ohne Gewähr". Sie sollten hierfür ein zusätzliches Budget von € 100,- einkalkulieren.

Das Experiment: Eine Reise für Reisegäste, die von Seminarteilnehmern geführt werden. Wir können aufgrund unserer Erfahrungen in verschiedensten Ländern seit 2009 berichten, dass wir schon oft auf diese Weise wundervolle Reiseerlebnisse und einen fast schon "studienartigen" Reisestil erfahren haben. Diese Reisen führten uns und unsere Gäste bereits nach Mazedonien, Moldawien, Libanon, Aserbaidschan, Jordanien, Georgien, Albanien, Turkmenistan, Kirgistan, Kasachstan, Tadschikistan, Nordzypern und Rumänien. Garantieren können wir natürlich nichts, aber vielleicht ist ja genau das der Reiz, ein spannendes Land auf eine abenteuerliche Art zu erforschen. Die wahren Abenteuer dieser Welt sind gezählt... dieses ist wahrhaftig eines der letzten davon, kommen Sie mit!

Reiseroute:

Flug nach Kiew (2 Ü), Karpaten-Nationalpark bei Worochta (3 Ü), Lemberg/Lwiw (2 Ü), Rückflug
  • Flug (Economy) Frankfurt – Kiew und Lemberg/Lwiw - Frankfurt (andere Abflughäfen auf Anfrage, ggf. Aufpreis)
  • Flughafentransfers
  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels im DZ
  • 3 Übernachtungen im Gästehaus im 3-4-Bettzimmer (kein EZ möglich)
  • 7x Frühstück
  • Rundreise im Bus bzw. in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Angebot an fakultativen Ausflugsmöglichkeiten
  • Reiseleitung durch T&P-Reiseleiterpraktikanten
  • TTL/T&P-Seminar- und Gesamtleitung durch Mario Hecktor
 Gruppengröße: 8 - 16 Personen
Datum von Datum bis Dauer Bemerkung Preis pro Person Teilnehmerzahl
02.06.2018 09.06.2018 8 Tage 1.390,00 EUR 8-16 Termin buchen

Einzelzimmerzuschlag (4 Nächte): 80,- €

Impressionen

  • 20151003_150105-1
  • 20151003_142825-1
  • 20151003_111754-1
  • DSC03075-1
  • DSCF3860-1
  • Cheerful Ukrainian peasant getting ready to whet a scythe at the homestead
  • IM001081-1
  • IM001082-1
  • IM001085-1
  • IM001094-1
  • IMG-20170823-WA0000-1
  • IMG-20170823-WA0001-1
  • IMG-20170823-WA0002-1
  • IMG-20170823-WA0004-1
  • IMG-20170823-WA0005-1
  • IMG-20170823-WA0007-1

Teilnehmerstimmen

20151017_150837
20151003_112611
20151003_111754
20151003_150105
20151017_150837
DSCF3860
IMG-20170823-WA0010
Litto_2011_006
Litto_2011_086
Litto_2011_264
Prut river in village Vorohta Ukraine. Carpathian Mountains, wild mountain landscape Ukraine, Vorohta Prut river in village Vorohta Ukraine. Carpathian Mountains, wild mountain landscape Ukraine, Vorohta.
Wir beraten Sie gerne! 0711-75 86 777 0511 - 35 39 32 56